PEA 350 HIGHRESORP Unbedingt empfohlen bei entzündlichen Schmerz-Ursachen.

49,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • BFS-3370
  • PEA 350 HIGHRESORP
  PEA 350 HIGHRESORP Unbedingt empfohlen bei entzündlichen Schmerz-Ursachen... mehr

 

PEA 350 HIGHRESORP

Unbedingt empfohlen bei entzündlichen Schmerz-Ursachen

  • anti-inflammatorisch hoch aktiver, patentierter Mikronährstoff Levagen®+ mit mind. 90% reinem PEA-Anteil
  • optimal dosiert zum Einsatz bei nachhaltiger Ursachenbekämpfung entzündlich bedingter Schmerzsymptome
  • maximale Aufnahme und Verwertung dank LipiSperse® Biologic HighResorp-Technologie

 

 

Produktbeschreibung

PEA 350 HighResorp

PEA (= Abkürzung für Palmitoylethanolamid) ist eine natürliche, körpereigene Substanz. Unsere Körperzellen bilden PEA sozusagen als Antwort auf einen schädlichen Reiz. Zu diesen schädigenden Reizen gehören Gewebe- oder Zellschädigungen, die von außen (Verletzungen) oder im besonderen Maße von innen (Entzündungsherde im Körper) hervorgerufen werden. Palmitoylethanolamid wirkt dann als schützende wie reparierende Molekül-Verbindung, welche die Selbstheilungskräfte des Körpers hoch aktivierend unterstützt.

Nobelpreisträgerin erkennt erstmals das PEA-Potenzial
Die italienische Nobelpreisträgerin Rita Levi-Montalcini wies nach, dass PEA die überaktiven Entzündungszellen (Mastzellen) bei vielen Krankheitsbildern zur Ruhe bringen kann. Diese von höchst wissenschaftlich-kompetenter Stelle nachgewiesene Erkenntnis sorgte dafür, dass PEA in der internationalen Schmerztherapie-Forschung große Aufmerksamkeit erhielt. In der Folge bestätigten eine Reihe klinischer Studien, nicht nur die zugewiesene Wirksamkeit von extern zugeführtem PEA, sondern ebenfalls die Unbedenklichkeit (= Nebenwirkungsfreiheit) beim effektiven Einsatz gegen Schmerzerscheinungen.

So „löscht“ PEA Entzündungsherde ...
Tatsache ist, dass bei allen dauerhaften Schmerzuständen, bestimmte Zellen, die bei Entzündungen eine wesentliche Rolle spielen, überdurchschnittlich stark aktiviert werden. Zu diesen Zelltypen zählen vorrangig die Mastzellen und die Gliazellen. Die Aufgabe der modernen Schmerztherapie muss daher lauten, die übermotivierte Aktivität der inflammatorischen Zellen zu beruhigen. Und exakt dies gelingt PEA, wenn es dem Körper in ausreichender Menge zur Verfügung gestellt wird. Bildlich formuliert, löscht PEA die "erhitzten Gemüter" von Mastzellen, Gliazellen und weiteren überaktiven Zelltypen. Die Entzündungsherde kühlen ab, oft jahrelange, immer wiederkehrende Schmerzsymptome verschwinden.

Therapeuten setzen hochwertige PEA-Rezepturen bevorzugt bei folgenden Indikationen ein:
Beständige Ganzkörperbeschwerden, Reizdarm, spezifische Schmerzen, die häufig durch stille Entzündungsherde hervorgerufen werden, langjährige Beschwerden des rheumatischen Formenkreises u.a.

Neben den stark entzündungshemmenden, zellschützenden Eigenschaften wird PEA (Palmitoylethanolamid) zugeschrieben, bei kontinuierlicher externer Versorgung, allgemein gestörte Körperprozesse wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Viabiona PEA 350 gilt mit 350 mg reinem PEA in der patentrechtlich geschützten Formulierung Levagen®+ mit mind. 90% Wirksubstanz als ideal dosiertes Top-Produkt. Die maximale Aufnahme und anti-inflammatorisch hoch aktive Verwertung garantiert die ebenfalls patentierte LipiSperse® Biologic HighResorp-Technologie.

Inhalte / Zutaten

Zwei Kapseln enthalten:
Levagen®+ (90% PEA Palmitoylethanolamid mit LipiSperse®) 350 mg
Levagen®+ is a registered trademark owned by Gencor Pacific Ltd.

Inhalt:
60 Kapseln
 
Zutaten:
Levagen®+ (Palmitoylethanolamid, fraktioniertes Kokosöl, Limettenöl, Olivenöl, Emulgator Polyglycerinester von Speisefettsäuren, SonnenblumenLecithin, Hafer-Lecithin (Gluten), Antioxidationsmittel Tocopherolacetat), Füllstoff mikrokristalline Cellulose, Überzugsmittel Hydroxypropylmethylcellulose (Kapsel).

Kühl und trocken lagern. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Schwangere und Stillende, Personen, die regelmäßig Medikamente einnehmen, sowie Personen mit behandlungsbedürftigen Krankheiten sollten vor dem Verzehr mit ihrem Arzt Rücksprache halten. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Dieses Produkt sollte nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden. Der enthaltene Trockenbeutel ist nicht zum Verzehr geeignet.

 

======================================================

 

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "PEA 350 HIGHRESORP Unbedingt empfohlen bei entzündlichen Schmerz-Ursachen."
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen